News aus der Schiedsrichterabteilung des FC Brigachtal

Aufgrund des vorzeitigen Saisonabbruches gibt es von den Schiedsrichtern des FC Brigachtal erfreuliche Neuigkeiten:

Durch souveräne Spielleitungen in der Saison 2019/20 schließt unser Schiedsrichter Jedediah Bartler die Saison auf dem Ersten Platz der Verbandsliste des Verbandes Südbadens ab, steigt somit von der Landesliga Südbaden in die Verbandsliga Südbaden auf und wird sich in dieser Spielklasse den neuen Herausforderungen stellen.

Erfreuliche Nachrichten gibt es ebenfalls von unserem Schiedsrichter Silas Haselberger der den Aufstieg in die Verbandsliga Südbaden zwar knapp verpasste, jedoch ab der kommenden Saison als Assistent in der B-Junioren Bundesliga zum Einsatz kommen wird.

Unser Jungschiedsrichter Moritz Glaser wird zur kommenden Saison in den sogenannten B-Kader der Schiedsrichtervereinigung Schwarzwald berufen, in der er dann Spiele bis zu Kreisliga A der Herren leiten darf und als Assistent in der Landesliga und Verbandsliga fungieren wird.

Spitzenschiedsrichter Tobias Doering hat seinen Platz in der Oberliga Baden-Württemberg freiwillig aufgegeben und wird zur kommenden Saison Spiele der Verbands- und Landesliga leiten, sowie als Assistent in der Regionalliga Südwest zum Einsatz kommen.

Zu diesen erfreulichen Neuigkeiten gratulieren wir unseren Schiedsrichtern recht herzlich und wünschen Ihnen für die kommende Saison viel Erfolg und ein glückliches Händchen an der Pfeife!

Die Vorstandschaft

Jedediah Bartler

Silas Haselberger

Kommentar posten