FC Brigachtal 1 – FC Hochemmingen 1

FC Brigachtal 1 – FC Hochemmingen 1

1:4

Am vergangenen Samstag empfing unsere krisengeschüttelte erste Mannschaft das starke Team aus Hochemmingen. Zum ersten Mal stand unser neuer Cheftrainer Werner Bucher an der Seitenlinie. Das Spiel begann denkbar ungünstig aus Sicht der Grün-Weißen, denn bereits nach 3 Minuten konnte Hochemmingen nach einem individuellen Fehler in Führung gehen. Brigachtal versuchte in der Folgezeit die Kontrolle über das Spiel zu bekommen. Leider gestaltete sich dieses Vorhaben gegen die schnellen und spielstarken Gästestürmer als schwierig. In der 26. Minute traf Hochemmingen nach einem weiteren Fehler im Aufbauspiel zum 0:2. Der FCB wehrte sich nun und konnte gefährliche Torabschlüsse herausspielen. Michael Witt konnte eine dieser Chancen nutzen. Er schob nach einem langen Freistoß überlegt zum 1:2 Anschlusstreffer ein. Für den zweiten Spielabschnitt hatten sich Brigachtaler viel vorgenommen. Leider machten die Gäste die Hoffnungen auf einen Ausgleich durch einen Doppelschlag in der 64. und 67. Minute zunichte. Somit war das Spiel entschieden und der FC Brigachtal steht weiterhin ohne Punkte da.

Nun heisst es weiterhin hart im Training und im Spiel zu arbeiten, um die Vorgaben des neuen Trainers so schnell wie möglich umzusetzen.

Tor: Michael Witt

Hinterlasse einen Kommentar