FC Brigachtal 2 – FC Hochemmingen 2

FC Brigachtal 2 – FC Hochemmingen 2  

2:4

In den ersten Minuten ergaben sich für beide Mannschaften wenig Möglichkeiten, in die Nähe des Strafraumes zu gelangen. Durch ein Foul, ca. 15 Meter vor dem Hochemmiger Strafraum, bekam der FCB eine gute Gelegenheit für einen Freistoß, der durch Andreas Döring ausgeführt wurde und mit etwas Hilfe des gegnerischen Torwarts die Führung einbrachte. Hochemmingen jedoch glich postwendend aus.
Doch in der 37. Spielminute ging Brigachtal in Führung. Adrian Münch hatte grandios auf Henrik Effinger geflankt, welcher den Ball im Tor versenkte. In der zweiten Halbzeit wurde Brigachtal 2 unter Druck gesetzt und kam nur schwer zurück ins Spiel. Eine riesen Chance hatte man mit dem Alleingang des agilen Henrik Effinger zwar noch, leider scheiterte er jedoch am starken Gästetorhüter.. Hochemmingen konnte in der 53. Minute das Tor zum 2:2 erzielen. Bei den Grün-Weißen ging nun allmälich die Puste aus und so musste man gegen Ende des Spiels noch zwei weitere Tore zum 2:4 Endstand hinnehmen.

Tore: Andreas Doering, Henrik Effinger

Hinterlasse einen Kommentar