FC Brigachtal 2 – FV Tennenbronn 2

FC Brigachtal 2 – FV Tennenbronn 3  

1:0

Am vergangenen Samstag empfing unsere Zweite die Gäste vom FV Tennenbronn 3. Die Jungs von Maier’s Michel hatten sich nach den zuletzt eher mäßigen Auftritten viel vorgenommen und starteten engagiert in die Partie. Die erste Torchance besaß allerdings der FV. Jedoch konnte unser FCB-Schlussmann Robin Münch mit einer Glanzparade den Rückstand verhindern. Danach waren die Grün-Weißen am Drücker. Angriff über Angriff rollte auf das Gästetor und man ließ Ball und Gegner teils sehenswert laufen. In der 30. Spielminute dann die Szene des Spiels. Nach einem Eckball für Tennenbronn eroberte Michael Witt den Ball und sprintete, angetrieben von den frenetischen Zuschauern über das gesamte Spielfeld. Im gegnerischen Sechzehner angekommen legte er den Ball quer auf Adrian Münch, welcher zur verdienten Führung einschob. Im zweiten Spielabschnitt blieben die Grün-Weißen das bestimmende Team. Tore wollten allerdings keine mehr gelingen. Alles in Allem eine geschlossene Mannschaftleistung und ein verdienter Sieg für die Brigachtaler Reserve.

Tor: Adrian Münch

Kommentar posten