FC Brigachtal 2 – Sportfreunde Neukirch 2

FC Brigachtal 2 – Sportfreunde Neukirch 2

2:1

Nach 3 teilweise unglücklichen und unnötigen Niederlagen am Stück war die Mannschaft von Maiers Michel gewillt endlich den ersten Saisonsieg. Auf dem heimischen Hartplatz begannen die Grün-Weißen konzentriert, jedoch konnten die Gäste die Partie ausgeglichen gestalten. Nach einem Freistoß von Blockus verlängerte der Gästespieler den Ball ins eigene Tor. Kurz vor der Pause konnten die Gäste nach einem Eckball den Ausgleich erzielen. In der zweiten Hälfte spielten die Mannen von Maiers Michel ihre bisher beste Halbzeit. Der Gegner wurde klar bestimmt und konnte sich nur schwer befreien, jedoch waren eigene Großchancen auch Mangelware. In der Nachspielzeit zeigte der Schiedsrichter nach einem Foulspiel an Brachat auf den Elfmeterpunkt. Den fälligen Strafstoß verwandelte Bronner zum verdienten, aber in der Entstehung auch schmeichelhaften Sieg für die Brigachtaler. Mit 3 Punkten und viel Selbstvertrauen werden die Grün-Weißen am kommenden Samstag beim Lokalderby antreten.

Tore: Eigentor, Patrick Bronner

Kommentar posten