FC Brigachtal 3 – SG Unadingen / Dittishausen 2

FC Brigachtal 3 – Tabellenführer aus Unadingen

0:8

Nicht eins, nicht zwei, nicht drei, nicht vier,
Nicht fünf, nicht sechs, nicht sieben – nein acht!
Sooo viele Tore haben leider nicht wir,
Sooo viele Tore hat leider der Gegner gemacht.

Auf einem unterirdischem Rasenplatz zeigte man eine dementsprechend unterirdische Leistung. Der Rasen trug am Ergebnis aber ebensowenig Schuld wie der Torhüter Stefan Weber. Im Gegenteil dieser verhinderte die Zweistelligkeit des Ergebnisses. Spätestens aber als Abwehrchef Bosch mit wackeligem Zehnagel (ganz, ganz ekelhafte Bilder) vom Platz musste, wurde die Abwehr selbst sehr wackelig und der Gegner hatte leichtes Spiel. Es passte nichts mehr. Am Ende zeigte der Tabellenführer zudem nicht nur spielerisch, sondern auch konditionell, wieso er Tabellenführer ist – das muss man auch anerkennen. Nun ist eine Reaktion gegen Wolterdingen gefragt. Gefragt und gefordert!

Kommentar posten