SV Überauchen 2 – FC Brigachtal 2

SV Überauchen 2 – FC Brigachtal 2  

2:1
Im Fußball gibt es seit Jahrzehnten die alte Weisheit: "Wenn du
sie vorne nicht machst, bekommst du sie hinten rein"… dieser
Spruch passte zum Derby der Reservemannschaften.
Unser FCB startete denkbar schlecht in die Partie, denn bereits
nach acht Minuten zeigte der souveräne Schiedsrichter
berechtigterweise auf den Elfmeterpunkt. Gregor Bertsche mähte
einen Blauen im eigenen Sechzehner um. Der fällige Strafstoß
wurde souverän verwandelt. Danach tat sich Brigachtal schwer.
Die Mannschaft von Maier’s Michel kam nicht ins Spiel und
konnte sich nur wenige Torchancen gegen einen schwächeren
Gegner erspielen. Im zweiten Spielabschnitt gelang das besser.
So konnte Gregor Bertsche den Makel des verschluldeten
Gegentores wettmachen indem er nach einer Witt-Ecke per Kopf
zum Ausgleich traf. Danach wollten die Grün-Weißen den Sieg.
Liuzzi, Blatt, Witt Tobias und Thomas Bucher besaßen jeweils
gute Tormöglichkeiten, vergaben diese allerdings teilweise
kläglich… und so kam es wie es kommen musste und unsere
Reservemannschaft kassierte kurz vor Schluss nach einer
zugegebenermaßen schönen Einzelaktion das Gegentor welches
zu einer unglaublich ärgerlichen Niederlage führte.
Tor: Gregor Bertsche

Kommentar posten