TuS Blumberg 2 – FC Brigachtal 3

TuS Blumberg 2 – FC Brigachtal 3
2:0

Die Dritte steckt in einer Krise und es ist eine tiefe Krise. Vergleichbar vielleicht in der fussballerischen Welt mit dem HSV und in der politischen Welt mit Österreich. Man befindet sich also in schlechter Gesellschaft. Umso wichtiger ist es, dass man diese Krise nun möglichst bald beendet. Weil nach fünf Niederlagen in Folge kann man schonmal sagen: „Jetzt reicht es aber, manmanman“. Ungeschickterweise kommt jetzt der Tabellenführer. Egal. Was muss jetzt passieren, dass man wieder in die Erfolgsspur zurückfindet? a) Die mittelalten Männer müssen ihre Wehwehchen und Familienkalender in den Griff bekommen und am Wochenende den Daumen nach oben recken, b) Michael Kunzendorf muss seine verlorengegangene Freistosstechnik wiederfinden und c) Der Fussballgott muss mal wieder auf unserer Seite sein. Der letzte Punkt wurde hingeklatscht, weil mir kein dritter Punkt eingefallen ist. Aber wenn diese drei Sachen eintreten, dann muss in der Liga erst einmal wieder eine Mannschaft gefunden werden, die im Höhenstadion gegen unsere Dritte mehr als einen Blumentopf gewinnt! Auf geht’s, Schumi, Fanti, Kussi und Co.

Kommentar posten