SG Unadingen/​Dittishausen 2 – Brigachtal 3  

SG Unadingen/​Dittishausen 2 – FC Brigachtal 3
6:2
Nun hat es also auch die Dritte erwischt. Die Siegesserie ist gerissen, die Tabellenführung futsch und die Knochen tun weh. Bevor wir jedoch die Schuld am Platz suchen, welcher härter als ein Hartplatz war, wollen wir noch früher mit der Fehlersuche starten. Die Fehlerkette begann, als man das Wetter unterschätzte und langärmlige Trikots ausgegraben hatte. Das warme Wetter in Kombination mit einem sehr heissen Gegner brachte die Dritte zum Schwitzen. Ein Fehler in der Innenverteidigung, eine unglückliche Torwartaktion und zu wenig in der Offensive bedeuteten ein 0:1 Rückstand zur Pause. Diese war geprägt von taktischen Diskussionen. „Mit Vollgas vorne drauf, den Gegner unter Druck setzen“, das war die resultierende Idee. Und die war falsch. Ratzfatz stand es 0:4. Barter (1:4) und Haffa (2:4) brachten nochmal Hoffnung, aber zwei Konter zerstörten diese. Es kann auch sein, dass es hinten raus nicht nur an der Trikotwahl lag, sondern auch daran, dass der im Schnitt 15 Jahre jüngere Gegner, der nun die Tabellenführung inne hat, etwas mehr Kraftreserven hatte. Abhaken, nächste Woche wird wieder gewonnen!

Tore: Oliver Bartler, Matthias Haffa

Kommentar posten